Die außergewöhnlichsten Spitzbuben: Linzerplätzchen mit Salzstängeln und Karamell

Von drinnen im Wohnzimmer schreib ich zu euch, ich muss euch sagen, es weihnachtet sehr! Allüberall in den Foodblogs sah ich Plätzchenrezepte 🙂 Gut, Poetin werde ich in diesem Leben wohl nicht mehr. Ich bleibe in der Küche! Von dort bringe ich euch auch ein Rezept mit, das es in sich hat. Ich wette mit … Die außergewöhnlichsten Spitzbuben: Linzerplätzchen mit Salzstängeln und Karamell weiterlesen

Advertisements

Für Grobmotoriker: Walnussplätzle

Gebäck muss für mich nicht aufwändig sein, vor allem, weil das inoffizielle Motto der meisten Kekse oder Plätzle ist: mit einem Haps sind die im Mund! Wichtig ist, was drin ist und dass man nicht ewig mit der Zubereitung verbringen muss. Vor allem Ausstecherle rauben mir den letzten Nerv: ich erinner mich an Jungscharabende oder … Für Grobmotoriker: Walnussplätzle weiterlesen

Mit menschlichen Zügen: Lebkuchen-Brownie-Ausstecherle

Sind eure Keksdosen schon gut gefüllt? Oder schon wieder fast leer geplündert? Ich kenn aus den Freundeskreisen ja die unterschiedlichsten Vorgehensweisen: entweder werden bis Heiligabend die Gebäckstücke sorgfältig versteckt und dann erst gegessen oder aber (so ist das in meiner Familie der Fall) spätestens am ersten Advent fängt die Krümelei an. Nach Weihnachten sind dann … Mit menschlichen Zügen: Lebkuchen-Brownie-Ausstecherle weiterlesen

Die Kunst der Food-Fotographie: Schoko-Ingwer-Plätzle

Frage: wie wichtig sind euch denn die Bilder, die ein Rezept begleiten? Ich merke, dass mir das sehr wichtig ist! So manches Kuchbuch kam mir aus genau diesem Grund nicht ins Haus, weil entweder zu wenig oder nicht ansprechende Fotos zu sehen waren. Wer aber selber schon mal versucht hat, Essen ansprechend zu präsentieren, der … Die Kunst der Food-Fotographie: Schoko-Ingwer-Plätzle weiterlesen

Oh Tannenbaum: Schoko – Tannenbäumchen

Ja, ja, ich weiß: dieser Eintrag ist zu spät. Der Tannenbaum hatte seinen großen Auftritt schon vor einer Woche an Heiligabend. Aber vermutlich steht er noch eine Weile im Wohnzimmer und blockiert wahlweise die Terrassentür zum Kompost rausbringen oder irgendwelche Schränke und Schubladen. Passend dazu gab es bei uns an Heiligabend Schoko - Tannenbäumchen als … Oh Tannenbaum: Schoko – Tannenbäumchen weiterlesen