Von naja zu mmmmmh! Rosenkohl – Nudelauflauf mit dreierlei Käse

Ich bin voll im Wintergemüsefieber! Die Sommerkochbücher hatte ich lange genug in der Hand, das schöne Wetter hat sich verabschiedet und heute morgen bin ich mit dem Geräusch von prasselndem Regen aufgewacht. Es herrscht kein Zwang mehr, rauszugehen, sondern man kann sich endlich wieder drinnen verkriechen, sich mit Freunden und Familie daheim verabreden und in … Von naja zu mmmmmh! Rosenkohl – Nudelauflauf mit dreierlei Käse weiterlesen

Advertisements

Bis nächstes Jahr! Sommerabschluss – Pasta

Ähm, warum ist der September seit gestern schon rum? So war das nicht geplant... Heute morgen im Auto zur Arbeit hieß es plötzlich: neue Woche, neuer Monat! Mit der ersten Erkältung seit langem kündigt sich anscheinend der Herbst an. Höchste Zeit zurückzublicken auf den Sommer 2018. Wann beginnt eigentlich der Sommer? Mit dem ersten Eis? … Bis nächstes Jahr! Sommerabschluss – Pasta weiterlesen

Schnelles Alltagsessen: Spinatpfannkuchen mit Kichererbsensalat und Pilzen

Momentan läuft das Leben träge vor sich hin - Ferienzeit... oder sollte ich wahrheitsgemäß sagen: arbeitslos?! Ich bin eine der LehrerInnen, die aktuell in den Sommerferien ist und trotz neuem Vertrag ohne jegliche Bezüge sechs Wochen zu überbrücken hat. Es ist genug über dieses Thema geschrieben worden, aber ich werde unmittelbar daran erinnert, weil es … Schnelles Alltagsessen: Spinatpfannkuchen mit Kichererbsensalat und Pilzen weiterlesen

Das bisschen Haushalt: Brokkoli-Käse-Puffer

Wer regelmäßig den Blog liest, weiß, dass dieses Jahr voller Veränderungen für mich steckt. Nachdem mir der Liebste im Dezember einen Heiratsantrag gemacht hat, ging es ganz schnell und zack, im März waren wir schon standesamtlich verheiratet. Das jedenfalls sagt mir der Ring am rechten Ringfinger, die Eheurkunde und all die Bürokratie, die aufgrund einer … Das bisschen Haushalt: Brokkoli-Käse-Puffer weiterlesen

Kräuterige Spargelsuppe

Seid ihr mehr  Routinemenschen und folgt tag, täglich einem bestimmten Ablauf? Oder passiert bei euch jeden Tag etwas anderes und nichts ist planbar? Ich liiiiebe meine Routine - morgens sind die Handgriffe eingespielt und verfehlen auch im Halbschlaf nicht den Wasserkocher oder die Milch. Auf der Arbeit habe ich auch meine Handlungsabläufe, die mir Sicherheit … Kräuterige Spargelsuppe weiterlesen

Realität vs. Blog: Einfache Erbsen – Ricotta – Tortellini

Vor Jahren hab ich eine kleine Karikatur gesehen. Darauf richtete eine Frau einen wunderschönen Teller mit dem leckersten Essen an. Der Mann kommt rein, freut sich, greift danach und wird von der Frau nur zurechtgewiesen, dass sein Teller da drüben stände - der hier sei für den Blog! Das Essen auf dem Teller des Mannes … Realität vs. Blog: Einfache Erbsen – Ricotta – Tortellini weiterlesen