Overnight Oats Cookie Dough

SIE SIND WIEDER DA!!! Letzte Woche Donnerstag habe ich die ersten deutschen Erdbeeren entdeckt und natürlich sofort mitgenommen. Ich war viel zu lange auf Abstinenz! Ja, die werden in den nächsten Wochen noch besser, süßer und erbeeriger im Geschmack, aber die Konsistenz hat gestimmt und die Vorfreude auf den Sommer noch mehr geweckt. Da kriegt … Overnight Oats Cookie Dough weiterlesen

Advertisements

Möhren-Müsli-Kuchen

Kennt ihr das? Braune Bananen, die niemand mehr essen will, weil sie überreif sind? Ääääh NEIN! Aber ich kenne wohl sehr viele Beiträge auf anderen Blogs und in Zeitschriften, die ihre Rezepte anpreisen, um damit Bananen aufzubrauchen. So was gibt es bei mir einfach nicht! Ich esse einfach zu gern Bananen und kaufe anscheinend tendenziell … Möhren-Müsli-Kuchen weiterlesen

Supergut: Bircher-Kefir mit Zitrussalat

Überall wo inzwischen ein "super" vorne dran steht, wird mir nur noch ein Schulterzucken entlockt. Genug ist schon über Superfoods geschrieben worden. Vermutlich ist das Ganze auch eher interessant für die Generationen U35, denn von meinen Eltern, ihren Freunden oder gar meinen Großeltern kenne ich niemanden, der Chia-Anhänger oder Goji-Befürworter wäre. Nein, das kommt dort … Supergut: Bircher-Kefir mit Zitrussalat weiterlesen

Tri-Tra-Tresterverwertung: Karotten-Porridge

So sehr ich es liebe, selber Saft zu machen, so sehr bedaure ich es auch, den Trester ungenutzt wegzuschmeißen. Dieser ist zwar relativ trocken, hat aber immer noch Geschmack und Volumen. Weil ich selten Brot backe, in dem der Trester eine zweite Bestimmung finden könnte oder natürlich dann nicht drandenke, die Reste aufzubewahren, wenn ich … Tri-Tra-Tresterverwertung: Karotten-Porridge weiterlesen

Vorratskammermüsli: Apfel-Zimt-Granola

Eines der interessantesten Dinge, die es für mich daheim gibt (von der Familie mal abgesehen 😉 ) ist die immer randvoll gefüllte Vorratskammer meiner Mutter. Nein, stopp! Ich muss mich korregieren: es gibt zum einen die Speisekammer, ein fensterloses Kämmerlein direkt an der Küche dran und dann gibt es noch den Vorratskeller. Die Gefriertruhe erwähne … Vorratskammermüsli: Apfel-Zimt-Granola weiterlesen

Kraftprotz: Kürbis-Frühstückskekse

Bevor es hier mit dem filigranen Weihnachtsgebäck losgeht, wird es noch einmal rustikal! Diese Frühstückscookies sind schnell gemacht und halten sich sehr lange frisch und saftig! Man kann sie problemlos in den Rucksack packen - die lassen sich nicht von Büchern oder nem Laptop verdrängen. Ähm, bevor ihr denkt, dass ihr da Steine aus euerm … Kraftprotz: Kürbis-Frühstückskekse weiterlesen

Knusper, knusper, knäuschen: Kürbis-Knuspermüsli

Knuspermüslis üben auf mich eine recht große Anziehungskraft aus. Dafür mache ich natürlich - wie es sich für so etwas gehört - meine Eltern verantwortlich 😉 Wenn ich mich an meine Kindheit zurück erinnere, dann gab es die so wahnsinnig leckeren, süßen, bunten Flakes nämlich immer nur, wenn wir in den Urlaub gefahren sind.  Das … Knusper, knusper, knäuschen: Kürbis-Knuspermüsli weiterlesen