Von zu vielen Kochbüchern und einem Dauerbrenner: Rote-Bete-Relish

Ab wann lohnt sich eigentlich ein Kochbuch? Diese Frage stelle ich mir regelmäßig, insbesondere wenn es darum geht, Rezensionen zu schreiben und eine Empfehlung für ein Buch auszusprechen -oder eben nicht. Diese Frage stelle ich mir aber auch, wenn ich zum wiederholten Mal enthusiastische Berichte über ein Buch lese und merke, wie ich mich davon … Von zu vielen Kochbüchern und einem Dauerbrenner: Rote-Bete-Relish weiterlesen

Beerenstark: Heidelbeer-Curd

Angeblich gibt es ja Blogger, die ihren Beiträge immer ganz genau planen, damit passend zum Tag der Schokolade (7.Juli) ein Schokorezept erscheint oder der Herbstanfang mit einem Kürbisrezept und goldenen Blättern eingeläutet wird. So ist das hier nicht. Bei meinem Vater, der ja für die tollen Bilder hier verantwortlich ist, und mir ist es dafür … Beerenstark: Heidelbeer-Curd weiterlesen

Urlaubserinnerung Nr. 2: Aprikosen-Holundermarmelade

Während ich aus dem Portugalurlaub einen superleckeren und ganz einfachen Lime Pie mitgebracht habe, sind meine Eltern aus ihrem Campingurlaub in Südfrankreich mit einer großen Kiste Aprikosen zurückgekommen. Alle konnten nicht pur gegessen werden und so kochte meine Mutter Marmelade draus. Marmelade in unserer Familie ist so eine Sache: gekaufte gibt es höchstens mal um … Urlaubserinnerung Nr. 2: Aprikosen-Holundermarmelade weiterlesen