Rettungsaktion: Kürbis-Käse-Suppe

Ich hab nachgezählt: bisher gibt es 13 Rezepte mit Kürbis auf dem Blog! Und das sind Gerichte, die es jeden Herbst gemacht werden und immer wieder begeistert aufgenommen werden. Neue Rezepte haben es da schwer, aber diese Kürbis-Käse-Suppe hat es sofort unter die Top 5 geschafft. Allein schon der Titel dürfte selbsterklärend sein: Käse macht … Rettungsaktion: Kürbis-Käse-Suppe weiterlesen

Advertisements

Pfirsich-Himbeer-Frühstücksbrei

Frühstück fand ich schon immer toll - insbesondere, wenn man woanders war und dann mitkriegen durfte, wie es da morgens zugeht. Meiner Erfahrung nach verstecken sich die meisten Leute morgens nicht hinter ihrem Frühstück - unter der Woche als normal arbeitende Person ist das gar nicht möglich. Ich gehöre zwar zu der Fraktion, die morgens … Pfirsich-Himbeer-Frühstücksbrei weiterlesen

Rettungsaktion: 3-Minuten-Vielfaltbrot

Im Hintergrund klimpert leise ein Klavier, unwillkürlich hört man diesen harmonischen Klängen zu, eine sanfte Frauenstimme fragt nach, woran man denn gutes Brot erkennen würde. Alles klingt gut und man sieht schon eine knusprige Krume vor sich bis plötzlich diese Idylle von einer Männerstimme unterbrochen wird, die als Erkennungszeichen für gutes Brot den Preis nennt … Rettungsaktion: 3-Minuten-Vielfaltbrot weiterlesen

Same same, but different: Jamies perfekte Müsliriegel

Wenn ich mir so anschaue, was ich schon an Müsliriegeln produziert habe, ist die Liste schon ganz ordentlich! Da kamen die unterschiedlichsten Zutaten zum Einsatz: Trockenfrüchte gehören bei allen zum Standard, beim einen wird noch Kürbis hinzugefügt, ja sogar Bohnen wurden schon verwendet! Gemeinsam ist allen, dass sie deutlich gesünder, kalorienärmer sind als die gekauften … Same same, but different: Jamies perfekte Müsliriegel weiterlesen

An anderen Tischen: Gastbeitrag bei Yushka

Yushka, die Sugarprincess, muss ich hier bestimmt niemandem vorstellen, oder? Ihren Blog lese ich schon sehr, sehr lange und beim Foodbloggercamp in Reutlingen hatte ich die große Freude, sie persönlich kennen lernen zu dürfen 🙂 Heute sind wir bei ihr auf dem Blog mit diesem gesunden Kokos-Knuspermüsli zu Gast - schaut also auf jeden Fall … An anderen Tischen: Gastbeitrag bei Yushka weiterlesen

Tri-Tra-Tresterverwertung: Karotten-Porridge

So sehr ich es liebe, selber Saft zu machen, so sehr bedaure ich es auch, den Trester ungenutzt wegzuschmeißen. Dieser ist zwar relativ trocken, hat aber immer noch Geschmack und Volumen. Weil ich selten Brot backe, in dem der Trester eine zweite Bestimmung finden könnte oder natürlich dann nicht drandenke, die Reste aufzubewahren, wenn ich … Tri-Tra-Tresterverwertung: Karotten-Porridge weiterlesen

Vorratskammermüsli: Apfel-Zimt-Granola

Eines der interessantesten Dinge, die es für mich daheim gibt (von der Familie mal abgesehen 😉 ) ist die immer randvoll gefüllte Vorratskammer meiner Mutter. Nein, stopp! Ich muss mich korregieren: es gibt zum einen die Speisekammer, ein fensterloses Kämmerlein direkt an der Küche dran und dann gibt es noch den Vorratskeller. Die Gefriertruhe erwähne … Vorratskammermüsli: Apfel-Zimt-Granola weiterlesen