Kalte Gurkensuppe mit Lachs

Nach einem Jahr Pause hab ich mich diesen Frühjahr wieder am Projekt Balkongarten versucht. Die ersten Versuche waren damals aus mir unverständlichen Gründen nicht so gelungen: die Paprika ging ein, die Rote Bete entwickelte zwar Blätter, aber über Murmelgröße wuchsen die Knollen nicht. Die einzigen Salatblättchen, die sich zeigten, waren hart und bitter. Dieses Jahr … Kalte Gurkensuppe mit Lachs weiterlesen

Advertisements

Rettungsaktion: Gazpacho

Passend zu den Sommerferien im Süden Deutschlands meldet sich die Rettungsaktion mit allerlei sommerlichen Gerichten. Ich habe mich für Gazpacho entschieden, die hier bei Temperaturen über 25°C mindestens so häufig wie Eis gegessen wird. Und jeeeedes Mal denke ich daran, dass wir mit "Wir retten was zu retten ist" DRINGEND internationaler werden sollten. Ja, die … Rettungsaktion: Gazpacho weiterlesen

Anfangszauber: Räucherlachsknödel auf Gurkennudeln

Neben zweifelhaften Jugendsünden bescherte mir mein erstes Studienjahr in Franken auch kulinarische Highlights, die mir vom Schwabenländle längst nicht so bekannt waren: Knödel! Ja klar, wusste ich, dass es die gab und ich hatte bestimmt auch schon mal welche irgendwo gegessen, aber diese Wichtigkeit von Knödeln in unterschiedlichster Form wurde mir erst in Bayern bewusst. … Anfangszauber: Räucherlachsknödel auf Gurkennudeln weiterlesen