Cremig-gesunde Brokkoli-Erbsen-Suppe

Mit dem Abendessen tue ich mir immer am schwersten: zu diesem Zeitpunkt brauche ich für gewöhnlich nur noch eine Kleinigkeit, etwas, das nicht so viele Kohlenhydrate hat, mich aber dennoch sättigt. Insbesondere in den kühleren Monaten vergeht mir oft die Lust auf Rohkost, so dass der übliche Salat verschmäht wird. Und mein zweites Standardabendessen (Omelette … Cremig-gesunde Brokkoli-Erbsen-Suppe weiterlesen

Werbeanzeigen

Rucki-zucki Grüne Pasta mit Spinat, Ricotta und Erbsen

Wenn es ein Rezept innerhalb einer Woche zwei Mal gibt und der Mann darüber enttäuscht ist, dass man sich die Reste gesichert hat, dann ist es ein gutes Rezept. Ist es dann auch noch schnell gemacht mit einfachen Zutaten, die es überall gibt, dann ist es ein fantastisches Rezept! Allein schon der Rezepttitel verleitete mich … Rucki-zucki Grüne Pasta mit Spinat, Ricotta und Erbsen weiterlesen

Rettungsaktion: Eier-Geflügelsalat to go

Inzwischen stehen sie in jedem Discounter gleich am Eingang: Kühlschränke mit plastikverpacktem Essen zum Mitnehmen, so dass man in der Mittagspause nur schnell rein und sofort wieder raus kann. Ja, die Auswahl an Fertigessen ist  deutlich vielfältiger geworden als noch vor ein paar Jahren: längst gibt es nicht mehr nur belegte Brotscheiben, sondern auch Sushi, … Rettungsaktion: Eier-Geflügelsalat to go weiterlesen

Heiraten im Zollernalbkreis – das war unsere Septemberhochzeit

Dieser Beitrag enthält persönliche Empfehlungen und Verlinkungen zu Dienstleistern - wir wurden allerdings nicht dafür bezahlt oder erhielten Rabatte.  "Wie war es denn?" - "Hattet ihr dieses oder jenes?" - "Glückwunsch, erzähl mal!" - kaum kommt man schneller mit anderen ins Gespräch, als wenn Leute erfahren, dass man geheiratet hat! Die Anteilnahme von wildfremden Menschen … Heiraten im Zollernalbkreis – das war unsere Septemberhochzeit weiterlesen

Von zu vielen Kochbüchern und einem Dauerbrenner: Rote-Bete-Relish

Ab wann lohnt sich eigentlich ein Kochbuch? Diese Frage stelle ich mir regelmäßig, insbesondere wenn es darum geht, Rezensionen zu schreiben und eine Empfehlung für ein Buch auszusprechen -oder eben nicht. Diese Frage stelle ich mir aber auch, wenn ich zum wiederholten Mal enthusiastische Berichte über ein Buch lese und merke, wie ich mich davon … Von zu vielen Kochbüchern und einem Dauerbrenner: Rote-Bete-Relish weiterlesen

Für einen guten Morgen: Schoko-Bananen-Müsli

In der Woche vor unserer Septemberhochzeit letztes Jahr schrieb mir meine Schwester, dass sie sich das gesamte Wochenende frei gehalten hätte, damit wir noch vorbereiten könnten. Ich fragte zurück, was sie denn bitte noch machen wollte; mir würde nichts mehr einfallen - alles war schon fertig vorbereitet und wartete nur noch auf den Einsatz. Weil … Für einen guten Morgen: Schoko-Bananen-Müsli weiterlesen