Must-have: Schokoladenkuchen

Jeder Mensch hat doch solche "Must-have"-Rezepte. Das eine Risotto, das immer dann gekocht wird, wenn man nicht weiß, was es geben soll. Die Käse-Zwiebel-Schnecken, die auf jeder Party sofort weg sind. Dieses eine Schmorgericht, mit dem man sich so richtig verwöhnen kann. Das bestimmte Müsli um gut in den Tag zu starten. Das eine Lieblingsessen, … Must-have: Schokoladenkuchen weiterlesen

Advertisements

Happy Birthday Robert Burns! Oder: ein Kurztrip nach Schottland

Ich stecke momentan mitten in der Vorbereitung für mein erstes schriftliches Examen und nur diejenigen finden meinen Alltag momentan spannend, die sich für das spanische Nachkriegstheater begeistern. Da kann man selbst nach einen Wochenende nichts Interessantes erzählen, außer man hat Freunde wie die Familie Milde! Unsere Familien verbindet schon ungefähr ein Vierteljahrhundert (!!!) eine gute … Happy Birthday Robert Burns! Oder: ein Kurztrip nach Schottland weiterlesen

Hoch die Tassen!: Kürbiscremesuppe mit Vanille

Eine Kürbissuppe ohne Ingwer??? Das ist für mich wirklich außergewöhnlich! Ich liebe diese würzige Knolle einfach und schmeiße sie sehr gerne in Suppen, Smoothies,... Die beste Kombination ist dann tatsächlich, wenn man oben drauf die Suppe noch mit Zimt-Croutons toppt! Das harmoniert ganz wunderbar! Aber ich weiß auch, dass Ingwer in meiner Familie bei nicht … Hoch die Tassen!: Kürbiscremesuppe mit Vanille weiterlesen

Karottenkuchen-Chiapudding auf deutsche Weise

Oh nein, sie veröffentlicht etwas mit einem dieser Superfoods! Ich seh schon, wie ein Viertel der Foodblogger sich augenverdrehend wegklickt, ein anderes Viertel nur denkt, dass das nichts Neues mehr ist, ein anderes Viertel von Menschen, die keine regelmäßigen Foodblog-Leser sind nur fragen: "was für n Pudding?" und die letzten 25% nur entsetzt feststellen, dass … Karottenkuchen-Chiapudding auf deutsche Weise weiterlesen