Quickie: Avocado mit Trauben-Salsa

Keine Zeit, aber trotzdem Lust auf was Leckeres zum Essen? Keine Lust, lange in der Küche zu stehen, wenn man doch alleine essen muss? Keine Ahnung, was man außer Guacamole mit Avocados machen kann?

Featured image
Hier kommt als Lösung wieder mal eine tolle Kombination von süß und herzhaft, cremig und mit Biss. Ihr braucht keine 10min um die Salsa fertig zu stellen und schon habt ihr einen leckeren Snack, ein gesundes Abendessen auf dem Tisch stehen. Wer will, kann natürlich auch die Avocado würfeln und vorsichtig mit den Trauben mischen. Das Ganze kann dann mit Tacos ausgelöffelt werden… schmeckt aber auch ohne Chips sehr gut 😉

Zutaten: Featured image
300g rote und grüne kernlose Trauben
1/2 rote Chilischote (mehr oder weniger, je nach Geschmack)
1 EL Limettensaft
1 TL Olivenöl
2 Schalotten
3 TL frisch gehakter Koriander (ich: Petersilie)
Salz

Featured imageZubereitung:
Die Trauben je nach Größe vierteln oder achteln, sie sollen recht klein sein. Die Schalotten fein würfeln. Alle Zutaten in eine Schüssel geben und gut vermischen. Mit Salz abschmecken. Für 30min marinieren lassen. Zum Servieren entweder die Avocado einfach halbieren, Kern raus und Salsa rein oder die Avocado würfeln und vorsichtig mit der Salsa vermischen.

Quelle: My new Roots (Sarah Britton)

PS: wer sieht noch ein etwas skeptisches Smiley auf den Bildern? 😀

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s