Schnelles Alltagsessen: Spinatpfannkuchen mit Kichererbsensalat und Pilzen

Momentan läuft das Leben träge vor sich hin - Ferienzeit... oder sollte ich wahrheitsgemäß sagen: arbeitslos?! Ich bin eine der LehrerInnen, die aktuell in den Sommerferien ist und trotz neuem Vertrag ohne jegliche Bezüge sechs Wochen zu überbrücken hat. Es ist genug über dieses Thema geschrieben worden, aber ich werde unmittelbar daran erinnert, weil es … Schnelles Alltagsessen: Spinatpfannkuchen mit Kichererbsensalat und Pilzen weiterlesen

Advertisements

Aus Mamas Küche: Essig aus schwarzen Johannisbeeren

Meine Mutter ist eine exzellente Planerin. Egal, ob es um die Organisation der Hochzeitsdeko geht oder was sich als Urlaubsmitbringsel eignen könnte - meine Mutter hat alles im Blick und plant akribisch. Manchmal macht das Leben dann aber leider einen Strich durch die Rechnung. Dieser Beitrag hier hätte eigentlich das Weihnachtsgeschenk für ein paar Freunde … Aus Mamas Küche: Essig aus schwarzen Johannisbeeren weiterlesen

Gemüse zum Frühstück: Zucchini – Oats (Zoats)

Wisst ihr, welches Gemüse das hinterhältigste ist? Tomaten vielleicht? Nein, die enttäuschen einen lediglich, weil sie von außen selbst im tiefsten Winter perfekt aussehen, aber nach nichts schmecken. Artischoken? Auch nicht, die verfluche ich zwar immer bis ich an ihr Herz komme, aber dann mag ich sie wieder. Nein, das hinterhältigste Gemüse ist eindeutig die … Gemüse zum Frühstück: Zucchini – Oats (Zoats) weiterlesen

Im Bücherregal: Lissabon – Das Kochbuch (Sylvie da Silva)

Das Buch wurde mir freundlicherweise als kostenloses Rezensionsexemplar vom Verlag zur Verfügung gestellt. Das hat jedoch keinerlei Einfluss auf meine Rezension – diese entspricht zu 100% meiner eigenen Meinung. Sommer, Sonne, Urlaub! Wo darf es dieses Jahr denn hingehen? 2015 stellte sich dem Liebsten und mir auch diese Frage und kurzentschlossen buchten wir einen Flug … Im Bücherregal: Lissabon – Das Kochbuch (Sylvie da Silva) weiterlesen

Hochzeitstorte selbst gemacht – ganz einfach (mit Zeitplan)

"Hey Miri, du hast doch einen Blog - willst du nicht für uns eine Hochzeitstorte backen und dann darüber schreiben? Ist doch voll praktisch, dann hast du einen neuen Beitrag und für deine eigene Hochzeit kannst du schon mal üben!" So bin ich an den Auftrag gekommen, für eine Freundin dieses Prachtstück zu backen 🙂 … Hochzeitstorte selbst gemacht – ganz einfach (mit Zeitplan) weiterlesen

Das bisschen Haushalt: Brokkoli-Käse-Puffer

Wer regelmäßig den Blog liest, weiß, dass dieses Jahr voller Veränderungen für mich steckt. Nachdem mir der Liebste im Dezember einen Heiratsantrag gemacht hat, ging es ganz schnell und zack, im März waren wir schon standesamtlich verheiratet. Das jedenfalls sagt mir der Ring am rechten Ringfinger, die Eheurkunde und all die Bürokratie, die aufgrund einer … Das bisschen Haushalt: Brokkoli-Käse-Puffer weiterlesen